La Passion Automobile

Citroën DS 20 Pallas, Halbautomatik

VERKAUFT
Erstzulassung: 30.08.1972
Zustand: Seit 1974 in zweiter Hand (Minden). Eine selten interessante Historie und Ausstattung

Diese DS 20 wechselte 1974 das letzte mal den Besitzer und war bis heute als einziges Fahrzeug des Verkäufers im Betrieb. Die DS befindet sich in einem unrestaurierten Grundzustand, über die Jahre wurden aber immer Arbeiten erledigt, um die DS jung zu halten. Es ist eine ausführliche Dokumentation der letzten 39 Jahre vorhanden. Verbaut sind unter anderem ein Edelstahlauspuff, eine 123 Zündanlage und Michelinbereifung. Schon 1974 wurden ausführlich die Hohlräume versiegelt, weshalb diese deutsche DS wohl überhaupt in diesem Zustand überlebt hat. Allerdings trägt die DS auch einige Spuren der Zeit an sich. Man findet z.B. einen verschlissenen Fahrersitz, einen Riss im Innenhimmel, Parkrempler, einige Rostansätzen etc.. Trotzdem ist diese DS ein solides Fahrzeug und vor allem aufgrund seiner Historie und seiner tollen Ausstattung ein sehr Charmantes Auto. Optional verbaut wurden das sehr seltene Continental Edison Radio mit UKW, Colorverglasung, eine Westfalia-Anhängerkupplung sowie eine Temperaturanzeige. Bekannt ist  genau diese DS unter anderem als Titelmotiv des Buches "Das grosse Citroen DS Buch-Daniel Puiboube-Heel Verlag" und durch diverse Fotos in Oldtimermagazinen, z.B. Odtimermarkt  8/1985.
Die DS hat das H-Kennzeichen, der TÜV ist 7/2013 abgelaufen. Der Preis bezieht sich auf den aktuellen Zustand. TÜV/AU sowie Wartungsarbeiten auf Wunsch.

< zurück zur Übersicht

Impressum | Datenschutzerklärung